Mayday_2019_Len_Faki_1

Len Faki

 

BIOGRAPHIE

Der in Berlin ansässige DJ, Produzent und Labelinhaber Len Faki ist einer der herausragendsten und gefragtesten Künstler des heutigen Techno-Zeitalters. Als Resident in Berlins wichtigstem Techno-Club Berghain seit dessen Eröffnung im Jahr 2004 ist er sowohl als DJ als auch als Produzent aufgeschlossen. Sein Sound entwickelt sich ständig weiter, ohne jemals seine vibrierende, einzigartige Energie und die Leidenschaft und das Herz, die er in seine Sets steckt, zu verlieren. Seine Auftritte sind ein audio-visuelles Abenteuer, bei dem er nicht nur für das Publikum spielt, sondern für und mit dem Publikum auftritt. Schon vor seinem Umzug nach Berlin im Jahr 2003 hatte Len Faki die Erfahrung, zwei hochgelobte Technolabels, Monoid und Feis, zu leiten. Diese frühen Jahre fruchtbarer Produktivität bildeten die notwendige Grundlage für die nächsten großen Schritte in seiner Karriere. Nach seiner Ankunft in Berlin dauerte es nicht lange, bis er ein Resident-DJ im neu eröffneten Berghain wurde – ein Match made im Techno-Himmel und eine monatliche Erfahrung, die er um nichts in der Welt missen möchte. Die charakteristischen extralangen DJ-Sets in seinem „Wohnzimmer“ inspirieren ihn dazu, im Ton zu variieren und seinen Stil voll auszurollen, um seine Meisterschaft, ein DJ-Set in eine echte musikalische Reise zu verwandeln, zu erforschen und weiter zu vertiefen. Im Jahr 2003 gründete er sein eigenes Label Figure als neue Plattform, um seine eklektische und aufgeschlossene Vision von Techno-Musik auszuspielen. Zuerst ein Absatzmarkt für seine eigenen Produktionen, entwickelte sich Figure zu einem anerkannten, hochgelobten Label, das bekannte Namen wie Jeroen Search sowie aufstrebende Produzenten wie Cleric, Roman Poncet und Regal herausbrachte… weiterlesen

TECHNO STREAMS