United We Stream 2.0 – Sweden – November Lockdown Edition

Neuer Lockdown, ein neuer Stream!

19.00 Beniwasta
20.00 Johanna Schneider
21.00 Dorisburg

Wir stehen vor einem zweiten Lockdown und die Clubkultur ist nach wie vor in Gefahr!
Nicht nur die Spielstätten sind von der Pandemie bedroht, sondern auch die Menschen, die täglich Clubkultur atmen und aufleben lassen.
Diesmal wollen wir den Fokus auf die Künstler und all jene richten, die das Nachtleben zu dem machen, was es ist: Bühnen-, Licht- und Tontechniker und Clubpersonal.

Support here: help.unitedwestream.org

#NovemberLockdownEdition #UnitedWeStream

Un nouveau Lockdown, un nouveau stream!

19.00 Beniwasta
20.00 Johanna Schneider
21.00 Dorisburg

Nous sommes confrontés à un deuxième verrouillage et la culture du club est toujours en danger !
Ce ne sont pas seulement les lieux qui sont menacés par la pandémie, mais aussi les personnes qui respirent et font revivre la culture des clubs chaque jour.
Cette fois-ci, nous voulons mettre en lumière les artistes et tous ceux qui font de la vie nocturne ce qu’elle est : techniciens de la scène, de l’éclairage et du son, machinistes et personnel.

#AnotherLockdownAnotherStream #NoTeamNoClubCulture #UnitedWeStream

(18 * angesehen, 1 * heute angesehen)

A/:bout

UNITED WE STREAM DIREKTE AKTION IST NÖTIG Berlin Collective Action e.V. existiert, um denjenigen Unterstützung und Hilfe zu geben, die in Berlin am meisten von Risiko und Gewalt betroffen sind. Wo die staatliche Unterstützung versagt, versuchen wir einzuspringen und den Antragstellern etwas Erleichterung zu verschaffen, damit sie ihre Miete bezahlen, ihre Krankenversicherung abschließen oder Lebensmittel kaufen können. Unsere finanzielle Hilfe und die Verteilung von Ressourcen ist dazu da, eine Atempause für Einzelpersonen zu schaffen, damit sie ihre nächsten Schritte in dieser Krise machen können. Unser Umverteilungsprozess ist zu 100 % auf Spenden angewiesen. https://unitedwestream.org

TIPI TOPI:

aus Kanal