Gorgon_City

Gorgon City

BIOGRAFIE

Gorgon City ist ein englisches Produzentenduo für elektronische Musik, bestehend aus den beiden Nordlondoner Produzenten Kye „Foamo“ Gibbon und Matt „RackNRuin“ Robson-Scott. Ihre Debütsingle „Real“ aus dem Jahr 2013 erreichte Platz 44 der UK Singles Chart. Sie sind auch bekannt für ihre 2014er Single „Ready for Your Love“, die Platz 4 der UK Singles Chart erreichte. Derzeit sind sie bei dem britischen Plattenlabel Positiva Records unter Vertrag, das zur Universal Music Group gehört.

Musikalische Laufbahn

2012-2013: Real EP

Hauptartikel: Real (Gorgon City EP)
Die erste Zusammenarbeit des Duos, The Crypt EP, mit Navigator, Rubi Dan und Janai, wurde am 27. Februar 2012 veröffentlicht. Ein Jahr später, am 17. Februar 2013, kollaborierten sie mit Yasmin für den Titelsong der Real EP.[citation needed] Der Song erreichte Platz 44 in den UK Singles Chart und Platz 7 in den UK Indie Chart.

2013-2014: Sirens

Hauptartikel: Sirens (Album von Gorgon City)
Am 12. Mai 2013 veröffentlichten sie „Intentions“ mit Clean Bandit. Am 26. Januar 2014 veröffentlichten sie „Ready for Your Love“ featuring MNEK. Der Song ist ihr bisher bestplatzierter Song und stieg auf Platz vier der UK Singles Chart ein. Am 23. März 2014 veröffentlichten sie „There Is No Other Time“, eine gemeinsame Single mit der Indie-Rock-Gruppe Klaxons. Am 26. Mai 2014 veröffentlichten sie „Here for You“, die dritte Single aus ihrem Debüt-Studioalbum. Der Song stieg auf Platz sieben der UK Singles Chart ein. Sie produzierten die Single „Right Here“ von Jess Glynne, die am 6. Juli 2014 veröffentlicht wurde. Im August 2014 remixten sie den Song „Back 2 the Wild“ von Basement Jaxx für das Album Junto. Die vierte Single aus ihrem Debüt-Studioalbum, „Unmissable“, wurde am 21. Juli 2014 in der 1Xtra-Show von MistaJam uraufgeführt. Der Song stieg in den UK Singles Chart auf Platz neunzehn ein. Das Album „Sirens“ wurde am 6. Oktober 2014 veröffentlicht und erreichte Platz 10 der UK-Album-Charts. Ein Compilation-Album zusammen mit Pete Tong, mit dem Titel All Gone Pete Tong and Gorgon City Miami 2015, wurde am 22. März 2015 veröffentlicht. Die Compilation enthält zwei exklusive Tracks von Gorgon City: „Sky High“ und „The Terminal“.

2015-present: Escape

Escape ist das zweite Studioalbum von Gorgon City, das am 10. August 2018 veröffentlicht wurde. Enthüllte Kollaborationen auf dem Album sollten Vaults, Duke Dumont, Naations, Kamille, Ghosted und D Double E sein.

Anfang 2015, kurz nach der Veröffentlichung der letzten Single aus ihrem Debüt-Studioalbum Sirens, „Go All Night“ mit dem Gesang von Jennifer Hudson, veröffentlichten sie eine neue Single mit dem Titel „Saving My Life“ mit dem Gesang des Musikers ROMANS. Dies weckte das Interesse der beiden, mehr Material für ein zweites Studioalbum zu produzieren.

Ein Jahr später, im April 2016, veröffentlichten sie die offizielle Audioaufnahme der Leadsingle „All Four Walls“, die von der britischen Band Vaults gesungen wurde. Nach der Veröffentlichung der Single bestätigten die beiden, dass ihr zweites Studioalbum den Titel „Escape“ tragen wird. Danach wurde „Impaired Vision“ veröffentlicht, bei dem Tink und Mikky Ekko gesungen haben. Zwischen den Veröffentlichungen der Singles wurden auch Promo-Singles veröffentlicht: „Blue Parrot“, „Doubts“, und „Smoke“. „Zoom Zoom“ wurde mit dem Gesang von Wyclef Jean veröffentlicht.

TECHNO STREAMS