VTSS @ Altes Kraftwerk Rummelsburg, Berlin (United We Stream) – ARTE Concert

In diesem Video

Einst als DJ in der polnischen Untergrund-Szene aktiv, spielte VTSS, bürgerlich unter dem Namen Martyna Maja bekannt, sogar im Warschauer Club Jasna 1. Ihren Mix aus Techno, Acid, EBM und Hardcore legte sie schon bei den legendären Brutaz-Partys und im Berghain auf. Schließlich spielte die beliebte polnische DJ bereits im Rahmen vom Berliner Atonal und CTM Festival, aber auch beim Amsterdammer Awakenings und Primavera Sound in Barcelona. Privat studierte Martyna Maja Tontechnik, was ihr sicher zu eigenen Produktionen verhalf: In den letzten Jahren veröffentlichte VTSS wie wild Releases wie unter anderem “Self Will” (2018) via Intrepid Skin, “Identity Process” (2019) via Repitch und “Self Control” (2019) via Haven. Allein dieses Jahr brachte sie die „Alvin“ EP mit der DJ-Kollegin Emma eigenständig auf den Markt und veröffentlichte mit Bjarki „Chanting From A Tiny Book” über Hellcat Industries, wo VTSS ebenfalls als A&R arbeitet.

___________

La DJ polonaise aujourd’hui basée à Berlin VTSS, aka Martyna Maja, est présente sur les programmations des plus grands clubs et festivals européens : de l’Atonal et du CTM à Berlin, en passant par le festival Awakenings à Amsterdam ou encore le Primavera Sound à Barcelone, les légendaires soirées polonaises Brutaz, le Berghain… la liste est longue ! 
Reconnue pour ses sets techno, acid, EBM et hardcore, elle fait ses débuts sur la scène underground polonaise, où elle joue notamment en tant que résidente au club Jasna 1 à Varsovie, avant de s’envoler pour Berlin. Ayant également étudié l’ingénierie du son, c’est sans surprise qu’elle a déjà à son actif plusieurs productions : on a pu les retrouver ces dernières années sur les labels Intrepid Skin avec “Self Will” (2018), Repitch avec “Identity Process” (2019) et Haven avec “Self Control” (2019). Elle n’a pas non plus chômé cette année avec deux collaborations : une avec la DJ Emma sur l’EP “Alvin” et l’autre avec Bjarki sur l’EP “Chanting From A Tiny Book” sorti sur le label Hellcat Industries, label pour lequel VTSS travaille en tant que A&R.

_________________

Facebook: https://www.facebook.com/ARTEConcert/
Twitter: https://twitter.com/ARTEconcertFR
Twitter: https://twitter.com/ARTEconcertDE
Instagram: https://www.instagram.com/arteconcert/

(62 * angesehen, 1 * heute angesehen)

A/:bout

UNITED WE STREAM DIREKTE AKTION IST NÖTIG Berlin Collective Action e.V. existiert, um denjenigen Unterstützung und Hilfe zu geben, die in Berlin am meisten von Risiko und Gewalt betroffen sind. Wo die staatliche Unterstützung versagt, versuchen wir einzuspringen und den Antragstellern etwas Erleichterung zu verschaffen, damit sie ihre Miete bezahlen, ihre Krankenversicherung abschließen oder Lebensmittel kaufen können. Unsere finanzielle Hilfe und die Verteilung von Ressourcen ist dazu da, eine Atempause für Einzelpersonen zu schaffen, damit sie ihre nächsten Schritte in dieser Krise machen können. Unser Umverteilungsprozess ist zu 100 % auf Spenden angewiesen. https://unitedwestream.org

TIPI TOPI:

aus Kanal