Miss Champús | Boiler Room: Streaming from Isolation w/ Paria Records

Als nächstes vertritt Kolumbien im Namen von Paria Records die in Bogotá ansässige Miss Champús. Spenden für diesen Stream gehen an NAACP Legal Defence, eine US-Bürgerrechtsorganisation, die sich durch Rechtsstreitigkeiten, Interessenvertretung und öffentliche Aufklärung für Rassengerechtigkeit einsetzt. Als Teil der Serie Streaming From Isolation hat @Ballantines einen Fonds in Form von 20 Zuschüssen zugesagt, die an gemeinschaftsorientierte Kollektive auf der ganzen Welt verteilt werden. Diese Zuschüsse werden an jedes Kollektiv vergeben, um es so zu verteilen, wie es am besten ist, um bedrohte Künstler und die Bedürftigsten in ihrer unmittelbaren Gemeinschaft zu unterstützen. Diese Unterstützung ist in den kommenden Monaten von entscheidender Bedeutung, während die COVID-19-Beschränkungen in Kraft sind und die Fähigkeit vieler Künstler beeinträchtigen, das zu tun, was sie lieben und ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Wöchentliche Übernahmetage der Kanäle von Boiler Room werden Performances und Sets bieten, die von diesen Kollektiven aus der Isolation programmiert wurden. Diese Übertragungen werden von Künstlerhäusern und privaten Räumen in die Welt übertragen und sind eine Möglichkeit, in Verbindung zu bleiben, während sie getrennt sind. ► Das Archiv von Boiler Room auf Apple Music anhören: ► Boiler Room Kleidung kaufen: ► Boiler Room abonnieren:

(43 * angesehen, 1 * heute angesehen)

TIPI TOPI:

aus Kanal