DJ Pierre acid set in The Lab Atlanta

Gefällt Ihnen das? Bitte abonnieren: http://mixm.ag/L8j8ta
Für mehr DJ PIERRE: https://soundcloud.com/djpierreacid

The Lab NYC ist der wöchentliche Live-Stream von BULLDOG Gin und Mixmag, bei dem wir die besten DJs direkt aus unserem Büro in Brooklyn präsentieren. Diesen Samstag, den 14. Dezember, schaut der britische House-Musik-Aficionado Richy Ahmed bei uns im Büro vorbei, um seinen flammend heißen House als Teil eines speziellen Elrow-Takeovers an diesem Wochenende zu präsentieren.

Der aus Chicago stammende DJ Pierre ist als einer der Pioniere der House-Musik bekannt. In den Anfängen der House-Bewegung ließ er sich von Gründern wie Frankie Knuckles, Ron Hardy und Farley „Jackmaster“ Funk inspirieren. Zusammen mit den Phuture-Mitgliedern DJ Spank Spank und Herb J schaffte er es, mit ihrem berüchtigten Hit Acid Tracks“ von 1987 ein völlig neues Genre der House-Musik zu erschaffen. Er wurde auf Trax Records veröffentlicht und enthielt den nur allzu bekannten quäkenden Sound der Roland TB-303, der den Grundstein für den Acid-Sound legte. Seit seinem anfänglichen Durchbruch hat Pierre unzählige Tracks wie Your Only Friend“, Box Energy“ und We are Phuture“ unter verschiedenen Pseudonymen veröffentlicht, was seinen großen Erfolg als DJ und Produzent zeigt. Das LAB Atlanta wird eine Gelegenheit sein, sich in einem intimen Rahmen auf sein Vermächtnis einzustimmen.

– – –

The Lab wird unterstützt von VOID Acoustics: http://voidacoustics.com

Abonnieren Sie MixmagTV für weitere Livestreams aus aller Welt und folgen Sie Mixmag auf Facebook: https://www.facebook.com/MixmagMagazine

(71 * angesehen, 1 * heute angesehen)

TIPI TOPI:

aus Kanal